Wir suchen Dich!

Die Jugendfeuerwehr Gau-Bischofsheim sucht Nachwuchs. Du bist mindestens 10 Jahre alt, technisch interessiert, ein Teamplayer und suchst mehr als ein Hobby. Wir freuen uns auf Dich.

Werden Sie Fördermitglied

Mit nur 10 € pro Jahr unterstützen die die Arbeit der Gau-Bischofsheimer Floriansjünger. Der Förderverein investiert die Mitgliedsbeiträge u.a. in zusätzliche technische Ausrüstung und Ausbildungsmaterialien.

17.05.2015, Erste "nasse" Übung

Veröffentlicht: Montag, 18. Mai 2015

Am Sonntag war es endlich soweit. Nach Unterrichten und Stationsausbildungen zu Anfang des Jahres wurde endlich mal wieder eine „nasse Übung“ durchgeführt. Vorbereitet von Daniel Kröhler und Philipp Basner mussten die Floriansjünger ihr Wissen unter Beweis stellen. Geübt wurde nach der Feuerwehr-Dienstvorschrift 3 „Einheiten im Löschangriff“.

Die Wehrfrauen und Männer hatten ihre Bewährungsprobe bestanden, alles klappte wie am Schnürchen. Nebenbei wurde auch noch eine Einweisung in das neue Ladungs­sicherungs­system auf dem Mehrzweckfahrzeug durchgeführt. Mit diesem neuen System, das auch im gewerblichen Bereich Verwendung findet, ist es nun schneller möglich Gegenstände und Rollwagen auf dem Fahrzeug formschlüssig zu verladen.

Auch die Kameradschaftspflege kam an diesem Tag nicht zu kurz. Im Anschluss an die Übung besuchten die Floriansjünger noch ihre Nachbarwehr in Harxheim, die an diesem Sonntag ihren Tag der offenen Tür feierte.

Bild 1

Bild 3

Bild 2

15.05.2015, Unsere Jugendfeuerwehr freut sich über Zuwachs

Veröffentlicht: Montag, 18. Mai 2015

In den letzten Wochen hat sich bei unseren Floriansjüngern einiges getan.
Es wurde fleißig die Werbetrommel gerührt und offene Übungsabende angeboten, dies war mit großem Erfolg gekrönt freut sich unser Jugendwart Daniel Kröhler.

Nachdem wir erst kürzlich vier Jugendliche gut ausgebildet in die aktive Wehr geben konnten, war es in der Jungendfeuerwehr leer geworden. Gerade einmal vier Jugendliche hatten wir noch in unseren Reihen zu bieten, was aus feuerwehrtechnischer Sicht ein richtiges Üben schwierig macht.

Doch nun geht es wieder mit Vollgas voran, wir begrüßen fünf neue Kameradinnen und einen neuen Kameraden in unseren Reihen. Sie haben sich bereits nach kurzer Zeit sehr gut in die Gruppe eingefügt und sind mit viel Spaß und Begeisterung bei der Sache. Mit einer aktuellen Gesamtstärke von 10 Kindern und Jugendlichen haben wir wieder eine gesunde Stärke erreicht. Natürlich ist da auch noch Platz für mehr erwähnt die stellvertretende Jugendwartin Jennifer Brandl lächelnd.

Sie sind natürlich recht herzlich eingeladen, sich ein eigenes Bild vom Können und Wirken unserer Jugendfeuerwehr zu machen. Besuchen Sie uns doch einfach an unserem Tag der offenen Tür am Sonntag den, 14. Juni 2015 im Feuerwehrgerätehaus Gau-Bischofsheim.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Viele Grüße

Ihr Team der Jugendfeuerwehr Gau-Bischofsheim

29.04.2015, Einsatz Flächenbrand

Veröffentlicht: Dienstag, 05. Mai 2015

Am Mittwochabend brannte aus noch ungeklärter Ursache gegen 21.30Uhr  größere Mengen Baum- und  Grünschnitt zwischen Bodenheim und Gau-Bischofsheim auf einem Acker.

Obwohl die alarmierten Einheiten der Freiwilligen Feuerwehr Bodenheim und die Kräfte der Feuerwehr Gau-Bischofsheim bereits 6 Minuten nach Alarmierung vor Ort eintrafen, brannte das gelagerte Schnittgut in voller Ausdehnung.

Mit Unterstützung des Traktors mit Ladeschaufel der Ortsgemeinde Bodenheim wurde das Brandgut zusammen geschoben um eine weitere Ausbreitung zu verhindern und kontrolliert nieder gebrannt.

Zur Löschwasserversorgung wurden das HLF Nackenheim mit 2000Liter Wasser und das LF 20 mit 2400l Wasser im Pendelverkehr eingesetzt.

 

Eingesetzte Fahrzeuge:

ELW 1, HLF 20/16 NA, MZF2 GB, LF 20/16 Bo, LF 8/6 Bo, LF 8/6 GB sowie die VG FEZ-Gruppe

Bild 1

Bild 2

Wer ist online?

Aktuell sind 76 Gäste und keine Mitglieder online

Noch nicht gefunden was Sie suchen?