Tag der offenen Tür bei sommerlichen Temperaturen

Veröffentlicht: Montag, 14. Juni 2010

Am Wochenende des 12. und 13.06. fand bei herrlichem Wetter der jährliche "Tag der offenen Tür" der Feuerwehr Gau-Bischofsheim statt.

Active Image

Wir möchten uns bei allen Besuchern herzlich für Ihr Kommen bedanken

Active ImageAm Samstag Abend begeisterte die Big-Band "Groove-Connection" aus Bingen-Dromersheim die Besucher des Dämmerschoppens. Am darauf folgenden Tag spielte ab 11:00 Uhr der "Musikverein Lyra Mainz" aus Mainz-Ebersheim/Lörzweiler zum morgendlichen Frühschoppen der Feuerwehr Gau-Bischofsheim.

Active ImageAn Programmpunkten wurde auch in diesem Jahr wieder einiges geboten. Der ADAC Deutschland gibt gerade die sog. Rettungskarte aus, die unter der Sonnenblende platziert werden und den Rettungskräften wertvolle Informationen des jeweiligen Fahrzeugtyps liefern soll. Hieraus ist ersichtlich, wo sich z.B. die Batterie/Batterien des Fahrzeuges, Airbags, Gurtstraffer, Treibstofftanks oder Pressstoßzylinder befinden. Das Angebot der der Gau-Bischofsheimer Feuerwehr, die als besonderen Service die passende Rettungskarte ausgedruckt hat, wurde sehr gut angenommen und eifrig genutzt.

Active ImageGegen Nachmittag gab es von den Kameraden aus Lörzweiler "Live und in Farbe" eine Schauübung Technische Hilfe zu sehen. Ein Kamerad aus Gau-Bischofsheim fuhr mit seinem VW Polo zu schnell und verunglückte. Die Lörzweiler Wehr betreute den Fahrer des Fahrzeuges und demonstrierte, wie man den eingeklemmten Insassen mittels "Schere und Spreizer" aus dem Fahrzeug befreien kann. Mittels eines "Spinboards" wurde der schwerverletzte Fahrer wirbelsäulenschonend aus dem Fahrzeug gerettet.

Active ImageActive ImageAuch die Jugendfeuerwehren aus Bodenheim und Gau-Bischofsheim demonstrierte ihr Können bei einer Schauübung. Da sich zur Zeit beide Jugendfeuerwehren  gemeinsam auf die "Jugendfeuerwehr Leistungsspange" vorbereiten, konnte man das Gelernte dem interessierten Publikum und natürlich den Eltern vorführen. Wir drücken der Jugendfeuerwehr fest die Daumen, dass die Abnahme der Leistungsspange am 27.06.2010 genauso gut klappt. 

Wir hoffen Sie auch nächstes Jahr wieder als unsere Gäste begrüßen zu dürfen und werden auch hier wieder ein "buntes Programm" für Sie zusammenstellen.