27.02.2008 - Eingeklemmte Katze zwischen Garagen

Veröffentlicht: Freitag, 29. Februar 2008
Active ImageZu einem eher seltenen Einsatz wurde die Feuerwehr Gau-Bischofsheim am späten Mittwochnachmittag über Funkmeldeempfänger alarmiert. In der Straße "Am Dalberger" war eine Katze zwischen zwei keilförmig zulaufenden Garagen eingeklemmt. Erste Rettungsmaßnahmen das Tier, welches vermutlich schon mehrere Stunden feststeckte, über den Garagenspalt zu retten scheiterten.Um das Tier aus der Zwangslage zu befreien musste durch die Feuerwehr vorsichtig mittels eines schweren Bohr- und Meiselhammers ein Loch über der Katze in die Garagenwand gestemmt werden. Nach einer Stunde konnte der Kater von der Feuerwehr an seine Eigentümer übergeben werden. Weitere Schnappschüsse finden Sie HIER